Valais floorball trophy

Viele spannende Spiele, ganztags warme Kantine, eine Torschusswand mit Speed-Messung, eine Hüpfburg und unzählige strahlende Kindergesichter. Das war die erste arxada Valais Floorball Trophy. 

10. September 2022, 8 Uhr: Die ersten Juniorenspieler treffen im Sand in Visp ein und werfen einen Blick auf den Spielplan. Es läuft etwas und anders als bei vielen Turnieren merkt man rasch, an der arxada Valais Floorball Trophy erhält jedes Team eine beachtliche Anzahl Spielminuten. Auf drei Feldern in vier Kategorien wird gespielt, damit dass ganze fair bleibt und die Duelle in den Kategorien möglichst ausgeglichen bleiben. Und das waren sie, so entschied beispielsweise das Coaching einer Junioren E-Mannschaft einige Minuten vor Schluss den Torhüter auf die Bank zu setzen und mit einem 4:3 Überzahlspiel den Ausgleichstreffer zu schaffen. Entsprechend lautstark unterstützen das zahlreich angereiste Publikum beide Teams.

Es ist davon auszugehen, dass viele Juniorinnen und Junioren hier eine Atmosphäre erlebt haben, auf die sie wohl noch jahrelang mit einem Grinsen zurück schauen. Auch neben dem Spielfeld bot man den Teams und dem Publikum in der alten Mehrzweckhalle nicht nur eine warme Kantine, sondern diverse Spiele und sogar Preise.

Ein sensationeller Unihockey-Tag wurde mit dem unterhaltsamen OUM-Supercup zwischen den UHC Embd Devils und dem UHC Pfynland gekrönt und im Anschluss an der Kantine gemeinsam abgeschlossen.

Wir bedanken uns seitens Organisation bei allen angereisten Teams und Familien, bei unseren Helferinnen und Helfern und bei unseren Sponsoren und Partnern. Wir blicken in die Zukunft und können mit viel Freude verkünden, dass bereits am 22. April 2023 die 2. Valais Floorball Trophy stattfinden wird.

2022_09_10 Valais Floorball Trophy 547.JPG
Die Sieger-Teams der VFT 2022
2022_09_10 Valais Floorball Trophy 571.JPG
2022_09_10 Valais Floorball Trophy 575_1.JPG
2022_09_10 Valais Floorball Trophy 583.JPG
2022_09_10 Valais Floorball Trophy 635_2.JPG

Impressionen

Matches